---

Liebe(r) Freund des Kellertheaters,

ab sofort haben Sie Möglichkeit sich die besten Plätze für unsere erste Produktion der Saison 2018/2019 zu sichern.

Soeben ist der Vorverkauf zu Ephraim Kishons "Der Trauschein" gestartet. Die Komödie über die Liebe uns das Leben sehen Sie bei uns ab 29. September.

---
Plakat: Der Trauschein

Premiere:
29. September, 20 Uhr

 

Komödie in zwei Akten
Von Ephraim Kishon

Regie: Michael Möbs

Direkt zum Ticketkauf

Was braucht man für eine gelungene Hochzeit? - Trauringe? Traualtar? Trauzeugen? Ja, alles richtig! Aber in dieser Komödie von Ephraim Kishon dreht sich alles um den Trauschein. Und nicht etwa um den des Brautpaares, sondern um den der Brauteltern Ella und Daniel Brozowsky.

Vicky möchte den überkorrekten langweiligen Robert heiraten. Doch dessen Mutter will der Heirat nur zustimmen, wenn die Eltern von Vicky ihren Trauschein vorlegen. Der Trauschein ist jedoch nicht aufzufinden. Vater Daniel weiß nur noch, dass an dem Tag, an dem sie vor dem Rabbi erscheinen wollten, die Pumpe im Kibbuz zusammenbrach. Hatte sich danach noch die Gelegenheit zur Trauung ergeben? Daniel und Ella können sich nicht erinnern. Damals im Kibbuz war das nicht so wichtig...

Lesen Sie auf unserer Homepage weiter...

---

Besuchen Sie auch unsere Homepage um weitere Informationen zu erhalten. Dort können Sie durch vergangene Produktionen stöbern oder erfahren alles rund um den Kauf vom Eintrittskarten zu unseren Veranstaltungen.

Sie haben einen unserer Newsletter verpasst? Kein Problem! Alle ab 2016 versendeten Newsletter finden Sie in diesem Archiv.

Das Neue Kellertheater Wetzlar freut sich auf Ihren Besuch!

Herzliche Grüße,
Sebastian Kupetz
(Öffentlichkeitsarbeit)

Redaktionsschluss: 19. September 2021